Kundenbeispiel: Als Anfänger/in tolle Kinderkleider nähen

August 27, 2020

Kundenbeispiel: Als Anfänger/in tolle Kinderkleider nähen

 

Erinnern Sie sich noch an das Gefühl von Stolz, wenn Sie sich als kleines Mädchen besonders chic gemacht haben? Ein feines Kleidchen mit den Lieblingsmotiven, noch dazu individuell angefertigt, ist eben etwas ganz Besonders: Glück pur!

Wenn Sie jetzt denken, solch ein Kleider-Nähprojekt wäre zu anspruchsvoll, lassen Sie sich inspirieren von unserer Kundin, deren Erfahrung und Foto wir netterweise teilen dürfen.

Die Kundin hatte bei uns im Onlineshop Webware Kinderstoffe aus reiner Baumwolle gekauft: Als Motivstoff den süßen „Sommerritt“ mit den Pferden (Design: Sarah Jane) plus verschiedene Kombistoffe. Wenige Tage später schickte sie mir ihr Foto mit den zwei hinreißenden Kleidern für Mädchen.

Ich war total baff über das Ergebnis – zuckersüß, schnell, und Achtung: Sie bezeichnet sich selbst als „nicht sehr erfahren“… Man kann es kaum glauben. Ich bin immer noch hingerissen.

Unsere Kundin hat folgende Internetseiten für ihr Kleider-Nähprojekt genutzt:

  • http://www.pechundschwefel.eu/selbermacher-kleidchen-kostenlose-naehanleitung/
  • https://www.alles-fuer-selbermacher.de/index.php?route=product/product&product_id=17119

Ganz herzlichen Dank noch einmal an unsere Kundin für die tolle Inspiration und die Erfahrungswerte.

Exkurs: Warum ist Webware ideal zum Kleider-Nähen für Anfänger?

Webware ist unelastisch und daher leicht zu verarbeiten. Sie rollt sich nicht ein, wie Jersey (Tricot-Stoff, T-Shirt Stoff) zum Beispiel, und verzieht sich auch nicht so. Sowohl beim Zuschnitt als auch beim Nähen ist das sehr komfortabel.

Und jetzt sind Sie dran.

Passende Kinderstoff Webware finden Sie in unseren Kategorien Kinderstoffe und Baumwollstoffe.


Was sind Ihre Erfahrungen und Nähprojekte? Haben Sie schon einmal etwas für Kinder genäht? Schreiben Sie uns!


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

good news